Hass ist keine Meinung!

Workshop zum Thema Hate Speech

Digitale Plattformen und soziale Netzwerke sind virtuelle öffentliche Räume, die ein hohes Mass an Anonymität bieten. Dadurch sinkt die Hemmschwelle für Hassrede, Gewalt und Rassismus .
In zwei Workshops - einmal für Jugendliche und einmal für Erwachsene und Eltern - wird das Thema Hate Speech aufgegriffen und zu einer Auseinandersetzung damit angeregt. Nach einem Fachinput von Judith Bühler (Verein JASS gegen Hass) erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam mit der Fachexpertin Strategien für den Umgang mit Hassrede im Internet.

Mittwoch, 21. März
14.00 - 17.00 Uhr: für Jugendliche
17.30 - 20.30 Uhr: für Erwachsene und Eltern

infoklick.ch, Niklaus Konrad-Strasse 18, Solothurn

Ein Kooperationsprojekt von allrights.org - eine Initiative von infoklick.ch und JASS gegen Hass.