"Bus 31" - ein Film von Alexandra Prusa

Donnerstag in Olten

Das Thema der Aktionswoche wird aus einer künstlerischen Perspektive betrachtet. Der Film "Bus 31" von Alexandra Prusa ist eine Metapher für die wachsende, sich vermischende Weltgemeinschaft, die mit zunehmender Geschwindigkeit in eine ungewisse Zukunft fährt, in der sich alle mit Themen des Zusammenlebens auseinandersetzen müssen.

Filmvorführung und anschliessende Diskussion mit der Filmemacherin und dem Publikum.

Donnerstag, 22. März, 19.00 - 21.30 Uhr
CULTIBO, Aarauerstrasse 72, Olten

Die Filmvorführung wird vom Begegnungszentrum CULTIBO organisiert.